Lola Schwesterherz

Zumindest nachts, wenn es dunkel ist.
Auch tagsüber beschäftigt Lola die Frage, wie man wohl am besten mit Babys umgeht – schließlich muss sie sich auf die Geburt ihres Geschwisterchens vorbereiten.

Doch während sie zu Hause die Große wird, ist sie in ihrer neuen Schule wieder eine der Kleinen. Ein Glück, dass sie Sally kennenlernt.
Denn Sally gehört in der Schule zu den Älteren – und wird für Lola das große Vorbild. Immerhin verbindet die beiden nicht nur die gemeinsame Tanz-AG, sondern Sally darf auch schon Babysitten. Damit verhilft sie Lola zu ihren ersten Übungsstunden im Umgang mit Babygeschwistern und ist auch für sie da, als Lola ihren ersten echten Liebeskummer hat.
Doch dann wird plötzlich Sally in Probleme verstrickt ... und nun liegt es an Lola, echte Größe zu zeigen.
Interview mit Isabels Tochter Inaié.

Isabel Abedi liest aus "Lola Schwesterherz" bei erlesen.tv.

Presse & Leserstimmen Hörbuch
Illustriert von Dagmer Henze
328 Seiten, Hardcover 12,95 € (D)
Loewe Verlag

Fragen zum Buch
Hier geht es zur Lola-Club-Seite
News